Das Niveau

Das Berliner Comedy-Folk-Duo Niveau ist ein bisschen wie Roulette. Man kann ein noch so ausgeklügeltes System haben, voraussehen, wo die Kugel landet, kann man nicht.

Wenn Martin Spieß und Sören Vogelsang mit ihrer Mischung aus Folk-Musik und improvisierter Stand-Up-Comedy die Bühne betreten, wissen nicht mal sie selbst, was passiert. Sie spielen ein Lied, unterhalten sich ein bisschen mit dem Publikum, improvisieren einen Song – sie lassen sich treiben, wie die Kugel im Kessel. Wo sie landet, ist nicht wichtig. Wichtig allein ist, dass die Kugel rollt.

Dabei streifen die beiden Berlin-Neuköllner Themen wie Schwulenrechte, Rassismus, illegale Downloads und Zensur, bedienen sich Helge-Schneider-artigem Nonsense und singen über Bärte, Griechenlands Staatsverschuldung und den Abschied von Steve Jobs.

Der Kessel dreht sich, die Kugel rollt. Bitte, die Einsätze zu machen.